Verbesserungen der IT Umgebung in der Verwaltungsgemeinschaft Hörlkofen

29.01.2020

Um die IT Umgebung in der Verwaltungsgemeinschaft zukunftsfähig aufzustellen, wurden umfangreiche Ersatzbeschaffungsmaßnahmen für Hard- und Software von der Gemeinschaftsversammlung beschlossen und umgesetzt. Ferner hat man sich dafür ausgesprochen, die Betreuung von Software und Datenbanken und damit den Rechenzentrumsbetrieb im Laufe des Jahres an einen externen Dienstleister zu übertragen, also outzusourcen. Zudem werden neue Softwaremodule zur Optimierung der Arbeitsabläufe in der Verwaltung angeschafft. Außerdem soll über einen direkten Glasfaseranschluss im Rathaus kftg. auf einen wesentlich verbesserten Internetzugang zugegriffen werden können. Mit diesen Investitionen sieht sich die Verwaltung gut gerüstet für das breit gefächerte Aufgabenspektrum der Zukunft.