Antrag auf Herausnahme einer Grundstücksfläche im Bereich Hofsingelding aus dem Landschaftsschutzgebiet „Sempt- / Schwillachtal“

31.07.2018

Die Gemeinde Wörth plant perspektivisch bauliche Entwicklung im Bereich von  Hofsingelding auf einem Grundstück angrenzend an den südlichen Ortsrand. Voraussetzung für konkrete Überlegungen zur Bauleitplanung ist die Herausnahme des betreffenden Areals  aus dem Landschaftsschutzgebiet „Sempt- / Schwillachtal“, weshalb die Gemeinde Wörth einen entsprechenden Antrag beim Landratsamt Erding eingereicht hat. Von der Gemeinde wurde dazu nun eine mit dem Wasserwirtschaftsamt München abgestimmte Entwässerungsstudie vorgelegt, aus welcher hervorgeht, dass eine mögliche Bebauung keine negativen Auswirkungen in Sachen Hochwasserschutz für die Große Kreisstadt Erding und die nördlich gelegenen Kommunen nach sich zieht. Auf dieser Basis hat der Kreistag des Landkreises Erding nun grünes Licht für den offiziellen Start des Entnahmeverfahrens gegeben.