BAYERN W-LAN – Einrichtung von Hot Spots an kommunalen Standorten

10.03.2016

Die Bayerische Staatsregierung plant und fördert den Aufbau eines Netzes an kostenfreien Hotspots an kommunalen Standorten im Freistaat. Die Gemeinde Wörth hat grundsätzliches Interesse an diesem Programm. Als Standorte wären denkbar das Rathaus in Hörlkofen sowie das Haus am Platzl in Wörth. Nach Vorliegen weiterer Details zu den auf die Gemeinde entfallenden monatlichen Betriebskosten wird sich der Gemeinderat mit einer möglichen Umsetzung beschäftigen.