Haushalt 2021 Landkreis Erding – Kreisumlagebeteiligung Gemeinde Wörth

11.02.2021

Im Kreistag von Erding wurde der Haushalt für 2021 mit einem Gesamtvolumen von gut 205 Mio € beschlossen und liegt damit 4,3 % über dem Vorjahresetat. Für die Ermittlung des auf die Landkreiskommunen entfallenden Mitfinanzierungsanteiles wurde der sog. Kreisumlageschlüssel auf 50,5 % festgesetzt, was einem Gesamtkommunalanteil von rd. 108 Mio € entspricht. Basis für die Berechnung der konkreten Kreisumlagezahlungen ist die sog. Umlagekraft, eine Kombination verschiedener Einnahmearten der Städte, Märkte und Gemeinden. Da diese Umlagekraft im Landkreisdurchschnitt und damit auch in der Gemeinde Wörth erneu angestiegen ist, erhöhen sich die Kreisumlagezahlungen für unsere Kommune für 2021 auf 4,243 Mio, €, was einem Anstieg im Vergleich zum Vorjahr um rd. T€ 200 entspricht.