Kinderhaus Hörlkofen – Kapazitätserweiterung für eine weitere Betreuungsgruppe

28.04.2020

Aufgrund hoher Anmeldezahlen reichen die vorhandenen Betreuungsplätze im Kindergartenbereich für das kommende Kindergartenjahr nicht aus. Der Gemeinde Wörth ist es ein großes Anliegen, möglichst allen Eltern einen Betreuungsplatz für ihre Kinder anbieten zu können und Wartelisten zu vermeiden. Die Kapazitätserweiterung durch den vergrößerten Neubau der Katholischen Kindertagesstätte St. Peter in Wörth wird voraussichtlich nicht vor Ende 2023 umgesetzt werden können. Vor diesem Hintergrund hat der Gemeinderat beschlossen, als kurzfristige Übergangslösung eine zusätzliche Kindergartengruppe im Kinderhaus Hörlkofen unter Mitnutzung der Räumlichkeiten des Zwergerlgartens der Nachbarschaftshilfe sowie der Horträume einzurichten. Zur mittelfristigen Kapazitätserweiterung wird die Einrichtung einer Außengruppe bspw. in einem speziell auf Kinderbetreuung ausgelegten Bauwagen im Garten des Jugendtreffs in Erwägung gezogen. Alternativ soll die Möglichkeit zur Einrichtung einer Waldkindergartengruppe geprüft werden. Kinderhausleitung und Verwaltung werden entsprechende Konzeptionen erstellen und die Umsetzungsmöglichkeiten mit dem Landratsamt Erding besprechen.