Straßenausbaumaßnahmen in 2020

28.04.2020

Nachdem in den vergangenen Jahren keine Straßenbaumaßnahmen durchgeführt wurden, hat der Gemeinderat auf Empfehlung der Verwaltung, des gemeindlichen Bauhofes und eines fachkundigen Ingenieurbüros beschlossen, für das laufende Jahr zwei Straßenbaumaßnahmen zu planen und möglichst noch in diesem Jahr, ansonsten Anfang nächsten Jahres umzusetzen. Saniert bzw. ausgebaut werden sollen die Breitöttinger Straße in Wörth von der ED 4 bis zur Einmündung der Pfarrer-Ostermayr-Straße sowie ein Straßenteil und der Wendeplatz des Platanenwegs in Wifling. Im Rahmen einer Befahrung der gemeindlichen Straßen wurden weitere Ausbauprioritäten festgelegt, die sukzessive in den kommenden Jahren realisiert werden sollen.