Mobile Luftreinigungsgeräte für die Ortererschule Wörth

16.09.2021

Die mobilen Luftreinigungsgeräte für Klassen-, Fach- und weitere Aufenthaltsräume wurden rechtzeitig zum diesjährigen Schulstart geliefert und in Betrieb genommen. Die in enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung und einem Fachbüro angeschafften Geräte wurden nach guter Luftreinigungsleistung in Abhängigkeit von Raumgröße, Schülerzahl und Aufenthaltsdauer sowie nach minimaler Geräuschkulisse spezifiziert und ausgesucht. Das Investitionsvolumen für diese Anschaffung beläuft sich auf rd. T€ 65 und wird mit ca. 50 % gefördert.