Neuanlage des Verbindungsweges zwischen Baggerweiher und Schwillachweiher

2.03.2021

Der bislang zwischen Baggerweiher und Schwillachweiher bestehende Verbindungsweg verläuft auf Privatgrund und ist nicht öffentlich gesichert. Im Zuge eines Grundstückstausches ergibt sich nun für die Gemeinde die Möglichkeit, einen Grundstücksstreifen zu erwerben und diesen damit in Zukunft für die Öffentlichkeit als Verbindungsweg zu sichern. In diesem Zusammenhang muss der Verbindungsweg umgelegt werden und wird danach etwas weiter südlich zwischen den beiden Gewässern verlaufen. Der konkrete Umsetzungszeitpunkt für diese Maßnahme steht derzeit noch nicht fest.