Neubau der kath. Kindertagesstätte St. Peter, Wörth

7.02.2019

Als Alternative zur ursprünglich geplanten Generalsanierung des Kindergartens in Wörth wurde auch ein Abriss des Bestandsgebäudes und ein Ersatzneubau untersucht. Nach Abwägung der beiden Varianten hat sich das Erzbischöfliche Ordinariat als Entscheidungsträger in Abstimmung mit der Gemeinde als maßgeblicher Mitfinanzierer für den Neubau des Kindergartens ausgesprochen. Im Hinblick auf die Dauer bis zur baulichen Umsetzung sowie der gemeindlichen Entwicklung soll darüber nachgedacht werden, perspektivisch weitere Gruppenräume für zusätzliche Kindergarten- bzw. Krippengruppen in die Überlegungen mit einzubeziehen. Auf dieser Basis werden nun weitergehende Gespräche mit dem Träger geführt.