Tablets für den digitalen Unterricht an der Ortererschule

28.07.2020

Der Bund fördert mit dem DigitalPakt Schule die Verbesserung der digitalen Ausstattung an Schulen. Das als Basis hierfür notwendige sog. Medienkonzept ist erstellt und beinhaltet u.a. die Neuausstattung des EDV-Raumes sowie die Beschaffung eines Medienkoffers für den Aufbau einer Tablet-Klasse. Während die Ersatzbeschaffung eines neuen Servers sowie die Neuausstattung des EDV-Raumes bereits im Frühjahr vollzogen wurden, steht nun der Kauf der Tablets incl. Zubehör an. Die Maßnahme soll rechtzeitig zum Beginn des kommenden Schuljahres umgesetzt werden und wird vsstl. über das Landesförderprogramm Digitales Klassenzimmer unterstützt. Über eine weitere Förderrichtlinie „Sonderbudget Leihgeräte“ werden darüber hinaus Endgeräte incl. Zubehör erworben und bei Bedarf an Schüler verliehen, die innerhalb der Familie über keine geeigneten Geräte verfügen. Diese Teilmaßnahme wird vom Freistaat Bayern mit 100% gefördert. Bedarfsfeststellung und Ausleihe laufen in der Verantwortung der Schulleitung.